Sijoitusväline tarjoaa myös vakuutusturvan ja vakuutusturvan julkisen tarjouksen turva-vakuutuksille.

Malesiassa toimiva BCMG Genesis Bitcoin Fund-I tai BGBF-I on virallisesti käynnistetty, väittäen, että siitä on tullut ensimmäinen vakuutettu institutionaalinen salaustuote Kaakkois-Aasian alueella.

Ilmoitus toteaa rahaston käynnistetty vastauksena kasvavaan kysyntään institutionaalisten crypto tuotteita Kaakkois-Aasiassa . Rahasto hyödyntää keinotekoisen älykkyyden (AI) käyttämää lohkoketjuun perustuvaa alustaa, jonka tarjoaa Calfin Global Crypto Exchangen tarjoama lisääntynyt turvallisuus asiakkaiden omistuksille.

BGBF-I: tä säännellään Labuanissa Malesiassa, jossa IBH Investment Bank toimii rahaston pääneuvonantajana. Ammattimainen rahoituspalvelujen tarjoaja, Hongkongissa toimiva Alpha Calibration, tarjoaa säädösten noudattamispalveluja, ja HLB Hodgson tarkastaa sen.

Rahastopäällikkö, Subbu Vempati selitti:

„BGBF-I on turvallinen, vakuutettu ja säännelty foorumi, jossa sijoittajat voivat altistua digitaalisen omaisuuden teollisuudelle. Sijoittajat hyötyvät asiantuntemuksestamme Bitcoin Bank sijoitusten taloudellisissa, teknisissä ja turvallisuusnäkökohdissa, ja he pääsevät tähän luokkaan mielenrauhalla ilman haasteita tai riskejä digitaalisen omaisuuden suorassa käsittelyssä. “

Virallisen verkkosivustonsa mukaan BGBF-I -rahasto arvioi vähintään 12 prosentin vuotuisen tuoton, mutta toteaa, että itse BTC on kasvanut 266,5% viimeisten 12 kuukauden aikana.

Kaikkien akkreditoitujen aasialaisten sijoittajien on käytävä läpi pakolliset rahanpesun vastaiset (AML) ja tuntevat asiakkaasi (KYC) -tarkastukset päästäkseen rahastoon

Bitcoin-rahasto on yksi monista, jotka on äskettäin perustettu vastaamaan kasvavaan institutionaaliseen ruokahaluun BTC ja muut digitaaliset varat. Helmikuun puolivälissä ensimmäinen fyysisesti asettunut Pohjois-Amerikan Bitcoin ETF hyväksyttiin Kanadassa. Harmaasävyn Bitcoin Trust kasvaa myös edelleen, ja sen hallinnassa olevat varat merkitsivät äskettäin 39,8 miljardia dollaria .

Bitcoin-Preisausbruch unmittelbar bevorsteht: Warum BTC-Bullen und -Bären um 52.000 US-Dollar kämpfen

Bitcoin muss eine große Hürde von 52.000 USD überwinden, um kurzfristig neue Höchststände erreichen zu können.

Der Preis von Bitcoin System hat sich in den vergangenen Wochen konsolidiert, da sich die Stimmung und die Dynamik auf ein Kriechen verlangsamt haben.

Das ist sehr natürlich, da es auch unmöglich ist, jedes Mal eine Sechs zu werfen

Daher sind Konsolidierung und Korrektur erforderlich, damit sich der Markt wieder aufladen kann, bevor der Aufwärtstrend wieder aufgenommen wird. In den vergangenen Wochen wurden mehrere Gründe für eine solche Korrektur angegeben, vor allem der Verkauf von WalenNeben makroökonomischen Faktoren, insbesondere dem Anstieg der Renditen für Staatsanleihen .

Der Preis von Bitcoin befindet sich jedoch wieder in einer kritischen Widerstandszone für die Fortsetzung. Wenn diese Widerstandszone durchbricht, sind wieder neue Allzeithochs im Spiel.

Die kritische Widerstandszone von Bitcoin liegt bei 52.000 US-Dollar

Der Preis von BTC hat es schwer, die Widerstandszone bei 52.000 USD zu knacken, wie die obige Grafik zeigt. Diese Widerstandszone ist entscheidend für mehr Aufwärtspotenzial, da dies die Tore für 55.000 bis 56.000 USD öffnen würde.

Wenn diese Widerstandszone nicht erneut durchbrochen würde, wäre dies ein Mist für die Bullen von Bitcoin und würde die Tür für einen erneuten Test des kritischen 46.000-Dollar-Niveaus öffnen. Dies würde auch eine weitere Schwäche für BTC / USD bestätigen, da es immer noch 17% unter dem aktuellen Allzeithoch von 58.000 USD liegt .

Der bullische Aspekt dieser Struktur ist jedoch die Anzahl der Tests, die die Widerstandszone gesehen hat. Da diese Widerstandszone mehrmals getestet wurde, sollte sie mit jedem Versuch schwächer werden.

Daher sollte ein weiterer Widerstandszonentest weitere Stärke für einen Preisausbruch in Richtung 55.000 USD erzeugen.

Der Dollar zeigt neben der 10-Jahres-Rendite Stärke

Die Hauptgründe für die Schwäche von Bitcoin sind ein wiederauflebender Dollar und steigende Renditen für 10-jährige Staatsanleihen .

Beide Rallyes sind jedoch jetzt mit Widerstandszonen konfrontiert, wie die Diagramme zeigen. Es ist unwahrscheinlich, dass der Dollar weiter an Stärke gewinnt, da diese entscheidende Widerstandszone gelten sollte. Wenn diese Widerstandszone bei 92,50 Punkten gilt, wird ein erneuter Test der 91-Punkte-Zone erwartet. Ein solcher Schritt würde wahrscheinlich den Preis von Bitcoin erhöhen.

Staatsanleihen stehen auch vor einem entscheidenden Widerstandsbereich, der auch eine Aufwärtsdynamik verhindern oder zumindest zum Stillstand bringen sollte. Die Renditen sind im Jahr 2021 um fast 75% gestiegen, was im Allgemeinen ein gigantischer Schritt ist. Daher werden Abwärtstests wahrscheinlicher, insbesondere wenn die Renditen in einen großen Widerstandsbereich eintreten.

Eine Umkehrung der Rallye des Dollars und der Renditen dürfte sich also positiv auf den Bitcoin-Preis auswirken. Dennoch ist es erwähnenswert, dass einige Dinge zuerst geschehen müssen, damit BTC / USD seinen Bullenlauf wieder aufnehmen kann.